bg
Klassiker

Große Marokko Königsstätte Rundreise (12 Tage)

Lust auf eine Entdeckungsreise? Marokko, das Land der Düfte, der Kontraste und der Abenteuer lädt ein. Auf der «Großen Marokko Rundreise» erkunden Sie die Königsstädte Fes und Marrakesch, erleben die atemberaubende Kulisse des hohen Atlas und lernen den Großen Süden kennen. Faszinierende Landschaften, lebhafte Medinas, historische Spuren und Abstecher nach Erfoud, Merzouga und Tinghir warten auf Sie.

 

Tag 1/2: Willkommen in Casablanca/Fes

Ankunft und Transfer ins Riad. Nachtessen, Übernachtung und Frühstück im Riad.

 

Tag 3: Entdecken von Fes

Wir besichtigen die Altstadt von Fes, der berühmtesten aller Königstädte und der spirituellen Hauptstadt Marokkos mit ihren Souks und Brunnen, den berühmten Medersas (Koranschulen) Attarine und der Kraouine-Moschee. Nach dem Mittagessen steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen, Übernachtung im Riad.

 

Tag 4: Fés – Ifrane – Azrou – Erfoud – Merzouga

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von Fés und fahren Richtung Süden über das Gebirge und die Zedernwälder des mittleren Atlas. Kurze Besichtigung von Ifran, einer bekannten Wintersport-Station und Azrou, bekannt für seine Zedernholzkunstwerke. Nach der Passüberquerung (2178m) über das Ziz-Tal mit seinen Palmenhainen und weiter über die malerischen Kleinstad Erfoud bis nach Merzouga. Abendessen und Übernachtung in einer Kasbah.

 

Tag 5: Merzouga und Wüstencamp

Am Vormittag unternehmen wir einen Rundgang durch die Oase und werden von der Familie Oussidi mit einem traditionellen Berberessen in ihrem Haus bewirtet. Im Anschluss daran besuchen wir das Kinderhilfsprojekt von Merzouga. Am Nachmittag bringt uns ein Kamelritt zu unserem Camp in den Dünen. Wir verabschieden den Tag mit einer gemeinsamen Yoga-Stunde bei einem farbenprächtigen Sonnenuntergang. Am Lagerfeuer geniessen wir den mit Millionen von Sternen übersäten Nachthimmel.

 

Tag 6: Ruhe der Wüste

Nach dem Frühstück lernen wir die Tiere und die Wüste näher kennen, genießen die Ruhe und das Schweigen, die Leere und die Weite der Sahara.

 

Tag 7: Merzouga – Dades

Wir kehren am Vormittag nach Merzouga zurück. Dort spülen wir uns mit einer ausgiebigen Dusche den Sand der Sahara ab. Erfrischt fahren wir Richtung Dades wo wir unterwegs in Tinghir den zauberhaften Palmenhain und die Todra-Schlucht bewundern werden. Weiterfahrt nach Dades und Übernachtung im Luxushotel „Xaluca dades“.

 

Tag 8: Dades – Ouarzazate

Wir verbringen den Vormittag nach eigenem Belieben bevor wir nach Ouarzazate aufbrechen. Auf dem Weg dorthin machen wir einen Abstecher in die Dades-Schlucht. Über die Strasse der 1000 Kasbahs erreichen wir am späten Nachmittag Ouarzazate. Abendessen und Übernachtung im Riad.

 

Tag 9: Aufbruch nach Marrakesch

Aufbruch Richtung Marrakech. Unterwegs Besuch der Kasbah Ait Benhaddou. Dieses in traditioneller Berberarchitektur errichtete Dorf wird noch heute bewohnt und ist als Kulisse zahlreicher, weltberühmter Spielfilme bekannt geworden. Eintreffen in Marrakech am späten Nachmittag. Übernachtung im Riad.

 

Tag 10: Marrakesch

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf Spurensuche zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Koutoubia-Moschee (Aussenbesichtigung), Bahia Palast und Majorelle-Garten mit dem Monument Yves Saint Laurents. Es bleibt ausreichend Zeit für einen Einkaufsbummel im Souk und dem Handwerkerviertel oder einen Hamambesuch. Orientalischen Abendessen und Übernachtung im Riad.

 

Tag 11/12: Auf Wiedersehen Marokko

Wer möchte hat heute noch einmal die Gelegenheit, Geschenke für sich selbst und die Daheimgebliebenen einzukaufen und sich in Ruhe von Marrakech und Casablanca zu verabschieden. Transfer zum Flughafen.

(Programmänderungen vorbehalten)

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Unser Tipp:

Für einen individuellen Verlängerungsaufenthalt in Marrakech oder im Badeort Essaouira an der Atlantikküste empfehlen wir Ihnen gerne ein Riad unseres Vertrauens und sind Ihnen bei der Buchung behilflich.

 

Reiseleistungen und Preise:

  • Reisevorbereitung
  • einheimische, deutschsprachige Reiseleitung
  • 11 Übernachtungen
  • Halbpension, in Agadir, Casablanca, Fes und Marrakech nur Frühstück
  • Vollpension im Wüstencamp
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise
  • alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Eintritte und Besichtungen laut Programm
  • Kameltrekking in Merzouga
  • Beitrag zum Kinderhilfsprojekt Merzouga 5 Euro pro Person
  • Preis: 1050,- Euro
  • Einzelzimmerzuschlag 160,- Euro
  • Gruppe 6 bis 12 Personen oder individuell auf Anfrage

Nicht enthalten:

  • Flug (wir stehen gerne beratend zur Seite, einen passenden Flug zu finden)
  • Getränke und Trinkgelder vor Ort
  • Mittagessen (ausser im Wüstencamp)